Renzis Verlobter: “Dachte, dass ich eine andere Frau kenne”

Die Schauspielerin eckt mit ihren Launen und Nörgeleien nicht nur bei den anderen Dschungelcampern an, auch beim TV-Publikum machte sie sich unbeliebt. Was sagt Anouschka Renzis Partner zu ihrem Auftreten?

Foto-Serie mit 21 Bildern

Vor einer Woche zog Anouschka Renzi mit zehn anderen Promis bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” ins Camp nach Südafrika – und machte sich schnell den Ruf der Dschungelzicke zu eigen. Immer wieder gerät die Schauspielerin mit ihren Mitbewohnern aneinander.

Sie scheint permanent schlechte Laune zu haben, nörgelt viel rum und hält mit Kritik nicht hinterm Berg. Das kam weder im Camp noch bei den Zuschauern vor den Bildschirmen gut an. Zuletzt stand ihr nur noch ihr alter Freund Harald Glööckler zur Seite. “Ich weiß, dass alle mich ziemlich scheiße finden, aber ich sie auch, deshalb ist das nicht so schlimm”, zeigte sich die 57-Jährige davon unbeeindruckt.

Anouschka Renzi: Sie macht sich im Dschungelcamp unbeliebt. (Quelle: RTL)

Ihr Verlobter hingegen weiß, wie Anouschka wirklich tickt. “Sie hasst ja nicht alle, schon mal den netten Harald nicht. Sie hat aber durchschaut, dass viele Dinge natürlich auch gespielt sind. Und dass sie das natürlich total nervt”, erklärt Schauspieler Marc Zabinski der “Bild”. Er ist seit 2015 mit seiner Kollegin liiert, hielt vor zwei Jahren um ihre Hand an. 

“Da hat sie wirklich einen Fehler begangen”

Als sie ihre Mitbewohnerin Tina Ruland so angegangen sei, weil sie ihre Ohrstöpsel abgeben musste, “da hat sie wirklich einen Fehler begangen”, findet auch der 51-Jährige. “Aber ich glaube, das resultiert einfach aus dieser wahnsinnigen Angst heraus”, denn Anouschka leide extrem unter Schlaflosigkeit, erklärt er. 

Er selbst erlebe seine Liebste sehr ambivalent. “Ich bin so stolz darauf, was sie bisher geschafft hat. Ich bin da im Vorfeld natürlich mit ganz vielen Ängsten rangegangen, ob sie das überhaupt körperlich alles durchsteht.” Er jedenfalls sei von ihrem Auftritt bisher “völlig begeistert. Ich dachte, dass ich eine andere Frau kenne. Eine, die das nicht packt. Das hätte ich ihr nicht zugetraut”, zeigt sich Marc Zabinski stolz.

Zwar sei seine Verlobte zuletzt “ein bisschen negativ” aufgefallen und “natürlich polarisiert sie mit ihrer Art”, ist sich der Schauspieler bewusst, den Sieg traut er Anouschka trotzdem zu. “Es kann sich in 24 Stunden immer alles ändern. Aber ich hoffe es. Sie wird sich auf jeden Fall gut schlagen”, ist er sicher.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein