“Polizeiruf”-Kommissar im Rock rockt das Publikum

Berlin (dpa) – Schauspieler André Kaczmarczyk hat als neuer “Polizeiruf”-Ermittler Vincent Ross eine sehr gute Einschaltquote eingefahren. 8,44 Millionen (25,0 Prozent) sahen ab 20.15 Uhr im Ersten die Episode “Hildes Erbe”.

+++ Aktuelle Promi-News +++

Es war der erste gemeinsame Fall des queeren Kommissaranwärters Ross und des angestammten Kriminalhauptkommissars Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) im deutschen-polnischen Grenzgebiet.

Dabei verwunderte der Neue den alten Hasen unter anderem mit einem Auftritt im Männer-Rock. Die zwei Brandenburger Ermittler hatten den geheimnisvollen Tod eines Studenten aufzuklären und stießen dabei auf immer neue dunkle Geheimnisse der etwas seltsamen Familie des Opfers.

Die ZDF-Romanze “Frühling: Auf den Hund gekommen” mit Simone Thomalla und Kristo Ferkic wollten 6,46 Millionen (19,2 Prozent) sehen. RTL lockte zur besten Sendezeit mit der Show “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die große Dschungelparty” 2,11 Millionen (6,5 Prozent) an. Danach stieg die Zuschauerzahl ab 22.15 Uhr mit dem Original-Dschungelcamp noch einmal deutlich an: 3,91 Millionen (19,3 Prozent) verfolgten, wie Eric Stehfest bei der Prüfung streikte.

ProSieben hatte das NFL-Footballspiel der Cincinnatti Bengals gegen Kansas City Chiefs im Programm. Die Bengals siegten überraschend 27:24. 1,36 Millionen (4,1 Prozent) waren allein im Zeitfenster ab 21 Uhr dabei. Kabel eins strahlte die Auswandererdoku “Willkommen bei den Reimanns” aus, das wollten 1,29 Millionen (4,0 Prozent) sehen. Den Hauptstadt-Krimi “Ein starkes Team: Blutsschwestern” mit Maja Maranow und Florian Martens verfolgten 1,12 Millionen (3,3 Prozent).

Die amerikanische Liebeskomödie “Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich” mit Charlize Theron und Seth Rogen wollten auf Sat.1 1,05 Millionen Menschen (3,5 Prozent) sehen. Die Vox-Dokusoap “Hot oder Schrott – Promi Spezial” fand 760 000 Fans (2,8 Prozent).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein