14.2 C
München
Montag, Mai 23, 2022

Claudia Schiffer postet seltenes Foto von Sohn Caspar

Muss lesen

Zum 19. Geburtstag  

Das Supermodel schwelgt in Erinnerungen. Zum Geburtstag ihres Sohnes gewährt Claudia Schiffer ihren Fans einen Einblick ins Familienalbum und teilt einen Schnappschuss aus ihrem Privatleben.

Foto-Serie mit 25 Bildern

Sie weiß selbst, wie es ist, schon in jungen Jahren in der Öffentlichkeit zu stehen. Claudia Schiffer war 17, als sie von einem Agenten auf der Tanzfläche einer Düsseldorfer Diskothek entdeckt wurde und innerhalb kürzester Zeit zum gefeierten Supermodel aufstieg. 

Ihr Privatleben versuchte die Laufstegschönheit deshalb immer so gut es geht für sich zu behalten. Vor allem die Identität ihrer Kinder schützte sie stets. Doch ihre Ältesten sind mittlerweile Teenager und zeigen sich immer öfter selbst in den sozialen Medien. Zuletzt teilte dann auch Claudia Schiffer ein Foto ihrer 17-jährigen Tochter Clementine mit ihren Followern.

Sohn Caspar an seinem ersten Schultag

Nun macht sie bei Sohn Caspar ebenfalls eine Ausnahme. Anlässlich seines 19. Geburtstages postet das Model eine niedliche Erinnerung, die laut der Beschreibung an Caspars erstem Schultag entstanden ist.

Auf dem Schnappschuss trägt der Junge eine für England, wo die Familie lebt, typische Schuluniform in Grau mit roten Akzenten, wie einer knalligen Krawatte. Eine Hand hat er an seine Schiebermütze gelegt und blickt keck in die Kamera. Ein Moment, auf den seine Mutter anscheinend gerne zurückblickt. Mit drei Herz-Emojis rundet die 51-Jährige den Geburtstagspost ab. 

Die Fans des Models sind ganz begeistert von dem Bild. Neben ihren Glückwünschen an Caspar drücken viele Follower in den Kommentaren ihre Freude über den seltenen Einblick in Claudia Schiffers Privatleben aus. Seit 2002 ist die gebürtige Rheinbergerin mit dem britischen Regisseur Matthew Vaughn verheiratet. Neben Clementine und Caspar hat das Paar noch Nesthäkchen Cosima, die zwölf Jahre alt ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten