BVB-Talentecoach Addo wird Interimscoach von Ghana

Der ehemalige Bundesliga-Profi Otto Addo soll das Nationalteam aus Ghana als Interims-Trainer zur Fußball-WM nach Katar führen. Wie der Toptalente-Coach von Borussia Dortmund am Donnerstag bestätigte, bereitet er die “Black Stars” auf die beiden entscheidenden Qualifikationsspiele Ende März gegen Nigeria vor. Nach dem frühen Aus des Teams beim Afrika-Cup hatte sich die Verbandsführung vom bisherigen Chefcoach Milovan Rajevac getrennt.

“Als die Anfrage kam, musste ich nicht lange überlegen. Das ist eine große Ehre für mich”, sagte der 46 Jahre alte Addo den “Ruhr Nachrichten”. Nach Abschluss der beiden Duelle mit Nigeria kehrt Addo nach eigenem Bekunden “auf jeden Fall” zum BVB zurück. “Der Fokus mit Ghana liegt nur auf diesen beiden Spielen und darauf, das WM-Ticket zu holen”, sagte der in Hamburg geborene deutsche-ghanaische Coach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein