24.3 C
München
Montag, Mai 23, 2022

RB Leipzig will Frankfurt besiegen und Dritter werden

Muss lesen

Mit einem Sieg gegen Eintracht Frankfurt kann RB Leipzig auf Platz drei der Fußball-Bundesliga klettern. Neben einem Erfolg des Vizemeisters am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN) darf dazu allerdings Bayer Leverkusen im Anschluss nicht beim VfL Wolfsburg gewinnen. “Frankfurt ist eine sehr robuste Mannschaft, mit körperlich starken Spielern. Die Innenverteidiger machen es super und auf den Außen haben sie viel Tempo. Filip Kostic ist immer brandgefährlich. Die Qualität der Mannschaft ist unbestritten”, sagte Trainer Domenico Tedesco. Nationalspieler Lukas Klostermann ist leicht angeschlagen, ansonsten stehen alle Profis zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten