10.9 C
München
Sonntag, Mai 22, 2022

Kultursommer Rheinland-Pfalz blickt zur Ukraine

Muss lesen

Die Kultur Osteuropas steht im Mittelpunkt des diesjährigen Kultursommers Rheinland-Pfalz, dessen Programm an diesem Donnerstag (11.00 Uhr) in Mainz vorgestellt wird. Kulturministerin Katharina Binz (Grüne) und Teneka Beckers als Gesamtleiterin des Festivals geben einen Überblick über die Veranstaltungen, die Anfang Mai beginnen und bis weit in den Herbst hineinreichen.

In den vergangenen beiden Jahren musste das Festival zahlreiche Corona-Einschränkungen hinnehmen, in beiden Jahren stand es unter dem Motto “Kompass Europa: Nordlichter”. In diesem Jahr folgt nun “Kompass Europa: Ostwind”. Dazu gehöre auch die Solidarität mit der Ukraine, erklärte Binz.

Auf dem Programm steht am 11. November in Kirchheim-Bolanden ein Konzert des Jugendsinfonie-Orchesters der Ukraine mit der Dirigentin Oksana Lyniv. Zur Eröffnung vom 6. bis 8. Mai in Herxheim ist der Autor Wladimir Kaminer mit einer “Ukrainedisko” angekündigt – angelehnt an seine Erzählungen unter dem Titel “Russendisko”.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten