24.3 C
München
Montag, Mai 23, 2022

Hitlergruß im Biergarten? Prozess gegen Polizisten

Muss lesen

Am Amtsgericht München beginnt am Mittwoch (9.30 Uhr) ein weiterer Prozess um den Drogenskandal bei der Münchner Polizei. Dem Angeklagten wird allerdings nicht nur Drogenbesitz vorgeworfen, sondern noch weitere Delikte: So soll er Fotos eines gefesselten, nur mit Unterwäsche bekleideten Gefangenen und einen rassistischen Kommentar per Handy verschickt sowie in einem Biergarten den Hitlergruß gezeigt haben. Es kommt zum Prozess, weil der Polizeibeamte Widerspruch gegen einen Strafbefehl eingereicht hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neuesten Nachrichten