Andrew Dion wird Quarterback der Kiel Baltic Hurricanes

Das American-Football-Team der Kiel Baltic Hurricanes hat seinen Quarterback für die neue Bundesliga-Saison gefunden. Wie der Club am Dienstag mitteilte, übernimmt der US-Amerikaner Andrew Dion die Position des Spielmachers. Dion spielte zuletzt am Rose-Hulman Institute of Technology in Terre Haute im US-Bundesstaat Indiana.

“Ich war sehr beeindruckt von seinem Spielstil und wusste, dass er gut in unsere Offense passen würde”, sagte der Kieler Offensive Coordinator Thimothy Speckman über den gebürtigen Kalifornier. Ihr erstes GFL-Spiel in der Saison 2022 bestreiten die Hurricanes am 22. Mai bei den New Yorker Lions in Braunschweig.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein